Phishen ist nicht nur in der Freizeit möglich

Schädliche E-Mails (Spam, Phishing etc.) sind nach wie vor der erfolgreichste Weg für Cyber-Angriffe, um an persönliche oder Firmeninformationen heranzukommen.

 

 

Schädliche E-Mails (Spam, Phishing etc.) sind nach wie vor der erfolgreichste Weg für Cyber-Angriffe, um an persönliche oder Firmeninformationen heranzukommen.

Die schnelllebige Veränderung von Inhalt, Absender und anderen Mustern einer Phishing Attacke ist eine enorme Herausforderung für unseren täglichen Umgang mit E-Mails. Eine Phishing E-Mail kann an einem Tag mit dem Betreff „Rechnung“ (oder Invoice) gesendet werden und über Nacht ändert sich das Konzept, z.B. zu Beschwerdemails. Diese Mails sind oft so detailgetreu, dass wir fälschlicherweise denken könnten, sie seien echt.

Hier ein paar Verhaltensregeln, um das Risiko auf einen Phishing Mail hereinzufallen, zu minimieren:

  • Schauen Sie genau hin – Nehmen Sie sich die Zeit, die E-Mail mehrmals zu lesen. Antworten Sie nicht sofort darauf, klicken Sie auf keinen Link und öffnen Sie keine Anhänge.
  • Überprüfen – Kennen Sie den Absender? Würde dieser Ihnen eine so formulierte E-Mail schicken? Um sicherzugehen, rufen Sie ihn an oder schicken ihm eine komplett neue E-Mail.
  • Handeln – Löschen Sie alle E-Mails, die offensichtlich unecht sind

Denken Sie daran, dass E-Mails die beliebteste Methode für Angriffe sind und eine Reihe von unerwünschten Folgen haben können, wie z.B. virusverseuchte PCs, Erpressung, Identitätsübernahme oder gestohlene sensitive Informationen. 

Warten Sie nicht, bis es Sie trifft!

DATA-S ist ihr kompetenter Ansprechpartner, wenn es darum geht, auch in Ihrem Unternehmen sichere Email-Kommunikation einzuführen. Als Partner steht uns hier die führende Zertifizierungsstelle Comodo zu Seite.

Wir möchten Sie ebenfalls auf unser neustes Produkt "schliessfach@data-s" hinweisen. Hier schaffen wir Ihnen die Möglichkeit, in einem gesicherten Bereich, Daten mit ihren Geschäftspartnern auszutauschen.