IT-Kongress Ulm | Neu-Ulm 2018

Unter dem Motto „Vernetztes Unternehmen: Wege ins Digitalzeitalter“ steht der diesjährige IT-Kongress an der Hochschule Neu-Ulm (HNU). Entscheider, Anwender und IT-Profis haben dort die Möglichkeit, sich mit Unternehmen über IT-Trends der Gegenwart und Zukunft auszutauschen.

Neben namhaften Keynote-Speakern stehen Vorträge aus den Bereichen „Data Science“, „Informationssicherheit und Datenschutz“, „Digitale Transformation 4.0“, „Smart Cities“ und „InnoSÜD“ auf dem Programm. InnoSÜD, ein Verbundprojekt der Hochschulen Biberach, Neu-Ulm, Ulm und der Universität, stellt auf dem IT-Kongress Projekte zu diesen Themen vor, die das Ziel haben, die Region Donau-Iller-Riß gemeinsam mit Unternehmen zu einer führenden Innovationsregion zu entwickeln.

Zudem können sich IT-Interessierte auf der Fach- und Recruitingmesse vernetzen und haben die Möglichkeit ihren potentiellen neuen Arbeitgeber zu finden.

Die Teilnahme ist kostenlos.

Weitere Informationen und Anmeldung unter: www.it-kongress.com

Auch DATA-S ist für Sie vor Ort